Impressum Datenschutz

HERZLICH WILLKOMMEN...

auf der Internetseite der Wählergemeinschaft ...unserGreven.

... unserGreven ist eine Bürgervereinigung, die sich für die Umsetzung der politischen Anliegen aller Grevener Bürgerinnen und Bürger einsetzt.

...unserGreven ist an keine Weisungen oder Beschlüsse von übergeordneten Partei- oder Verbandsgliederungen gebunden. Wir sind Grevener Bürgerinnen und Bürger, die sich vorbehaltlos politisch für die Stadt und ihre Einwohner einsetzen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Möchten Sie sich beteiligen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Was können wir bewegen? Geben Sie uns Ihre Anregung auf unserer Themen-Pinnwand. Machen Sie mit

Aktuelles

30.08.2023


Die drei Wählergemeinschaften im Rat sind mit dem bisherigen Vorgehen des Bürgermeisters in Sachen Rathausneubau nicht einverstanden. Sie schlagen daher in einem Antrag an den Rat die folgende Vorgehensweise vor, um strukturiert und konzertriert an der Thematik arbeiten zu können.


Lesen Sie den gesamten Artikel

Wir suchen Mitmacher

Machen Sie mit bei der unabhängigen Bürgerplattform in Greven. Helfen Sie mit, Grevens Politik noch transparenter und Näher am Bürger zu gestalten. Bringen Sie Ihre Ideen ein und verhelfen Sie ...unserGreven mit Ihrer Mitwirkung zu noch größerer politischer Stärke.

Wir freuen uns auf Sie.

Werden Sie Mitglied und machen Sie mit

16.06.2023


Mit einer Fläche von rund 140 Quadratkilometern und über einem Dutzend Bauerschaften gehört Greven zu den großen und ländlich geprägten Kommunen im Münsterland. Einige der annähernd 40.000 Bürgerinnen und Bürger der Stadt leben teilweise über 10 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Mobilität ist deshalb ein Stichwort, das für Greven einen hohen Stellenwert aufweist.


Lesen Sie den gesamten Artikel

14.06.2023


Bereits Anfang 2022 beschäftigte sich die Fraktion von ...unserGreven mit dem baulichen Zustand der Molkereikreuzung. Zahlreiche Bürgeranregungen, die auch von Beinahe-Kollisionen und Unfällen von Fußgängern und Fahrradfahrern entlang des Fuß- und Radweges auf der Kreuzung berichteten, waren der Debatte in der Fraktion der unabhängigen Wählergemeinschaft vorausgegangen. Verschiedene Anträge und sogar eine Berichterstattung durch das WDR-Fernsehen folgten. Abhilfe wurde jedoch bis heute nicht geschaffen.


Lesen Sie den gesamten Artikel

06.06.2023


Im Rahmen der Glückwünsche zu seinem 81. Geburtstag bedankte sich der Vorstand der unabhängigen Wählergemeinschaft ...unserGreven in dessen Garten beim jüngst ausgeschiedenen Kassierer Maarten Muths für dessen geleistete Arbeit für die Wählergemeinschaft.


Lesen Sie den gesamten Artikel

02.06.2023


Die Stadt Greven wird ein neues Rathaus errichten. Noch steht nicht fest, welche Dimensionen das neue Bauwerk aufweisen und wie es genau aussehen wird. Allerdings hat der Rat der Stadt beschlossen, dass das neue Bauwerk auf dem Rathausplatz errichtet wird.


Lesen Sie den gesamten Artikel

25.05.2023


Eine "blühende Innenstadt" beantragte die unabhängige Wählergemeinschaft ...unserGreven bereits im Rahmen der Haushaltsberatungen im Jahr 2021. Der Antrag sieht vor, dass die Grevener Innenstadt zeitnah mit Blumeninseln und -ampeln attraktiver gestaltet werden soll. Darüber hinaus sollten Fördermittel aus verschiedenen Programmen für die innerstädtische grüne Infrastruktur recherchiert und diese für Greven beantragt werden.


Lesen Sie den gesamten Artikel

22.05.2023


Bereits seit ihrer Gründung setzt sich die unabhängige Wählergemeinschaft ...unserGreven für einen wirksamen und nachhaltigen Klimaschutz in Greven ein. Damit verbunden ist nach Meinung der unabhängigen Bürgerpolitiker auch eine regenerative Energiegewinnung in unserer Heimatstadt. In vielen Anträgen brachte ...unserGreven Anregungen zur Steigerung der Biodiversität, des Mikroklimas in Grevener Stadtteilen oder auch zum Ausbau der Photovoltaik in die kommunalpolitische Diskussion ein. Nicht zuletzt ist auch die Einrichtung des Fachausschusses für Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit auf das Bemühen der Wählergemeinschaft zurückzuführen.


Lesen Sie den gesamten Artikel